Katharina Kaiser – Sustainable Apparel

Wenn ich mir die aktuelle Kollektion von Katharina ansehe, dann will ich mit einer Kugel Erdbeereis eine Strandpromenade langflanieren. Sie ist inspiriert durch den italienischen Sommer und das merkt man sofort. Das Farbspektrum von Korallenrot über zartes Gelb bis hin zu Café-Creme-Tönen lädt zum träumen von Sommer und Sonne ein. Farben, Stoffe und Schnitte sind feminin, elegant und grazil. Die kurzen Hosen sind ein Muss für die Samstag-Nachmittag-Shopping-Tour, während die Blusen und Kleider von Katharina Kaiser sicherlich Einzug in das eine oder andere Büro halten werden.

Wie immer kennt Katharina Kaiser die Herkunft der Stoffe, Garne und jedes einzelnen Knopfes. Nicht umsonst stehen ihre Kollektionen für Mode mit Bewusstsein. Bei der Auswahl der Rohstoffe achtet Katharina Kaiser darauf, dass die Stoffe ökologisch zertifiziert sind. Produziert wird in deutschen Manufakturen zu fairen Bedingungen. Damit stellt Katharina Kaiser auch die hohe Qualität ihrer Mode sicher.

Alles in Allem ein Sustainable Label, das ganz meinen Vorstellungen von Slow- und Eco-Fashion bzw. fair trade entspricht.